Alle Kinder haben das Recht auf Gesundheit!

Artikel 24 der UN-Kinderrechtskonvention erkennt das Recht eines Kindes auf bestmögliche Gesundheit an. Als GTP tragen wir dazu bei, dass das weltweit Realität wird.

Wer wir sind

Wir sind ein Netzwerk aus ÄrztInnen der Kinderheilkunde und anderer Spezialisierungen, GesundheitswissenschaftlerInnen und PflegerInnen, die sich für die Qualität der präventiven und kurativen pädiatrischen Versorgung in Ländern mit limitierten Ressourcen einsetzen.

Die Gesellschaft für Tropenpädiatrie und Internationale Kindergesundheit (GTP) e.V. wurde 1983 als Arbeitsgruppe der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin gegründet und ist seit 2003 ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Den ursprünglichen Namen – Arbeitsgemeinschaft für Tropenpädiatrie (ATP) – änderten wir 2015, um den Fokus unserer Fachgesellschaft – kindergesundheitliche Themen über das Gebiet der Tropenmedizin hinaus – besser wider zu spiegeln.

Es gibt viel zu tun

Auch wenn in den letzten Jahrzehnten viel erreicht wurde:

Unser Ziel

Verbesserung der Kindergesundheit weltweit, insbesondere in Ländern mit limitierten Ressourcen.

Unser Beitrag

  • Aus- und Fortbildung im Bereich der Tropenpädiatrie und internationalen Kindergesundheit
  • Sensibilisierung zu Themen der internationalen Kindergesundheit
  • Unterstützung und Betreuung von Forschung im Bereich der Tropenpädiatrie und internationalen Kindergesundheit

Hierbei stützen wir uns auf das weit verzweigte Netzwerk unserer Mitglieder.

Internationale Zusammenarbeit

Wir arbeiten eng mit nationalen und internationalen Gesellschaften und Institutionen zusammen, die sich mit tropenpädiatrischen Themen und internationaler Kindergesundheit befassen, ob wissenschaftlich oder praktisch-klinisch. Partner sind zum Beispiel die Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit (DTG), die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) und das Forum für Internationale Gesundheit (Foring). Wir sind Mitglied der Partnership for Maternal, Newborn and Child Health (PMNCH) und dienen als Ansprech- und Kompetenzpartner für andere Gesellschaften und Entsendeorganisationen in Deutschland und international.

Satzung des Vereins

Unsere Satzung finden Sie hier.

Mitglied werden

Engagieren Sie sich für Kindergesundheit und erfahren Sie, wie Sie ein aktives Mitglied und Teil unseres internationalen Netzwerks werden können.

Zum Antrag