Vorsitzender

Dr. med. Christian Schmidt
(Dinslaken)

Vorsitzende

Dr. med. Sarah Kotsias-Konopelska, DTM&H
(Berlin)

Kinderarzt, Erfahrungen in Tansania, Palästina und Nepal. Interessen: Kinderärztliche Facharztausbildung und Sonographie-Training in Limited Resource Countries. Mitbegründer des TropPaed-Kurses der GTP. GTP-Mitglied seit 2005, Vorstandsmitglied und Schatzmeister seit 2011. Vorsitzender seit 2021.

Kinderärztin, Erfahrung in Malawi, Tanzania, Südafrika, Mexiko, Ecuador. HIV-Aufklärungsprojekte an Schulen in Berlin für die Michael-Stich-Stiftung. Mitorganisatorin des TropPaed-Kurses. Ausrichterin der GTP Jahrestagung 2020. GTP-Mitglied seit 2011, Vorstandsmitglied seit 2014, 2. Vorsitzende 2018-2021, Vorsitzende seit 2021. Interessen: Internationale medizinische Ausbildung, Vernetzung, Digitalisierung,

Schriftführerin

Dr. med. Gudrun Jäger
(St. Gallen, Schweiz)

Kinderärztin mit Schwerpunkt Kinderintensivmedizin und Neonatologie. Interesse an und Instruktorin in verschiedenen Weiterbildungskursen. Erfahrungen in Kurzzeiteinsätzen in Bangladesch, Philippinen, Kenia und mehrfach in Sierra Leone. Schwerpunkte: ETAT + Kurse in Deutschland und in Sierra Leone und Interesse an Palliative Care. GTP Mitglied seit 2016 und Vorstandsmitglied seit 2021

Schatzmeisterin

Dr. med. Kathrin Baumgartner
(Duisburg)

Kinderärztin, in Weiterbildung pädiatrische Nephrologie. Erfahrungen im Sudan, Sierra Leone und Nepal. Interessen: Humanitäre Hilfe, Sonographie-Ausbildung in Limited Resource Countries. GTP Mitglied seit 2020. Vorstandsmitglied seit 2021.

Beirat

Prof. Dr. Stephan Gehring
(Mainz)

Kinderarzt mit Schwerpunkt pädiatrische Intensivmedizin, Infektiologie und Gastroenterologie. Leitung des entsprechenden Bereichs an der Kinderklinik der Universitätsmedizin, Mainz; seit 2013 Hochschullehrer. Forschungsschwerpunkte: Infektionsepidemiologie (u. a. arbovirale Infektionen), experimentelle Vakzinologie und Mikrobiomforschung. Regelmäßige Ausbildungseinsätze in Tansania. GTP-Mitglied seit 2014, Vorstandsmitglied seit 2015.

Beirat

PD Dr. med. Carsten Krüger, MIH, FRCPCH
(Ahlen)

Kinderarzt, Neonatologe, päd. Gastroenterologe. 3,5 J. Leitung einer Kinderklinik in Tansania, Gastdozent in MMed-Paediatrics-Programmen in Mwanza + Dodoma. Wissenschaftliche Interessen: Qualitätsverbesserung, klinische Versorgung. GTP-Mitglied seit 1995, Vorstandsmitglied seit 2001, 1. Vorstandsvorsitzender 2011-2021. Ehrenvorsitzender der GTP seit 2021.

Beirätin

Dr. med. Judith Lindert, DTMH (Liv)
(London)

Fachärztin für Pädiatrie und Kinderchirurgin, Erfahrung in Ecuador, Kenia, Burkina Faso, Pakistan, Nigeria, Demokratische Republik Kongo, Malawi, Sierra Leone, Tanzania als klinische Ärztin sowie in Trainings- und Forschungsaktivitäten u.a. mit MSF (Ärzte ohne Grenzen), l´appel und andere.

Interessen: globale Kinderchirurgie- insbesondere Neugeborenenchirurgie und Verbrennung, Sonographie, Malnutrition, Infektiologie, Humanitäre Hilfe, ETAT, Education und Training. Interdisziplinäre Vernetzung.

Mitorganisatorin des TropPaed-Kurses der GTP seit 2017.  GTP-Mitglied seit 2010, Vorstandsmitglied seit 2018. Co-founder ETAT Germany 2018.

Beirätin

Dr. med. Sara Loetz, DTM&H (Liv)
(Stuttgart)

Kinderärztin, in Weiterbildung zur pädiatrischen Intensivmedizinerin. Erfahrungen in Malawi, sowie Kurzzeiteinsätze in Ghana und Guatemala. Schwerpunkte: ETAT (Emergency Triage, Assessment and Treatment) Training in Deutschland. Interesse an Palliative care in Ländern mit begrenzten Ressourcen. GTP-Mitglied seit 2015, Vorstandsmitgleid seit 2021.

Beirat

Dr. med. Cornelius Rau, MPhil, DTM
(Hamburg)

in Weiterbildung zum Kinderarzt, Sozialanthropologe. Beratungstätigkeiten für die Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Bereich Globale Impfprogramme (2015-2017), Erfahrungen in Peru und Brasilien. Interessen: Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin, Impfprogramme, Infektionsepidemiologie, Humanitäre Zusammenarbeit, Indigene Gesundheit. Mitorganisator des TropPaed-Kurses. GTP-Mitglied seit 2015, Vorstandsmitglied seit 2018.

Beirätin

Dr. med. Nadja Tariverdian, MScPH
(Köln)

In Weiterbildung zur Kinderärztin, Erfahrungen in Tansania, Kenia, Äthiopien und Sierra Leone als Ärztin und Projektkoordinatorin mit verschiedenen Organisationen. Interessen: Zugang zu Gesundheit, soziale Determinanten von Gesundheit, Flucht & Migration, Humanitäre Hilfe, Trainingskonzepte. GTP-Mitglied seit 2014, Vorstandsmitglied seit 2015.

Beirätin

Dr. med. Barbara Zimmer DTM&H (Liv)
(Münster)

Kinderärztin, in Weiterbildung zur pädiatrischen Pneumologie. Erfahrungen in Malawi, Kurzzeiteinsätze in Namibia, Guatemala. Schwerpunkte: ETAT+ (Emergency Triage, Assessment and Treatment) Training in Deutschland, ETAT+ Instructor Course (Train the Trainer). Interessen: Simulationstraining, Evaluation, Tropenpädiatrie. GTP-Mitglied seit 2015, Vorstandsmitglied seit 2021.

Beirätin

Dr. med. Antke Züchner, DTMPH, MscIH
(Dar Es Salaam, Tansania)

Kinderärztin, Neonatologin und Kinderkardiologin. Erfahrungen in Palaestina (2004 – 2007) und in Tansania seit 2009. Kurzzeit-Unterrichtseinsätze in Äthiopien und Malawi. Schwerpunkte: Aus- und Weiterbildung von Kinderärzten sowie Weiterentwicklung von neonatologischen Stationen in Ländern mit begrenzten Ressourcen. GTP-Mitglied seit 2000, Vorstandsmitgleid seit 2018.

Kooptiertes Vorstandsmitglied

Vivienne Fey
(Mannheim)

Medizinstudentin im klinischen Studienabschnitt an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Kooptiert als Vertreterin der Studentenschaft und des Nachwuchses der GTP.

Kooptiertes Vorstandsmitglied

Dr. med. Elke Maritz, DTM&H, Cert ID Paed SA, AHMP
(Bühl)

Kooptiert als primäre Ansprechpartnerin für neue Vorstandsmitglieder zu Themen der Einarbeitung sowie Netzwerkbildung.

Kooptiertes Vorstandsmitglied

Dr. med. Martti Köhler
(Würzburg)

Kooptiert als Kursschatzmeister für den GTP TropPaed Kurs.

Kooptiertes Vorstandsmitglied

Prof. Dr. med. Michael Krawinkel
(Gießen)

Kinderarzt, Professor für Internationale Ernährung an der Universität Giessen (1999-2016), Erfahrungen in Südsudan, Tansania, Kenia, Malawi, Kabodscha, Bolivien. Interessen: Kinderernährung, Ernährungsmedizin, Ernährungsdiversität und -bildung. ATP-Vorsitz 1999-2011, Vorsitz Stiftung Internationale Kindergesundheit der DGKJ (vormals Hermann Mai-Stiftung), Executive Director ISTP (2002-2011), Steering Committee IPA (2007-2013). Mitglied Gutachterausschuss Dt. Welthungerhilfe und DAAD-Ausschüsse PAGEL & Herder-Programm. Vorlesungen an der Universität Wien, Donau-Universität Krems & Hebrew University of Jerusalem. GTP-Mitglied seit 1984, kooptiertes Vorstandsmitglied seit 2011.

Kooptiertes Vorstandsmitglied

Univ.-Prof. Dr. med. Ralf Weigel
(Witten)

Seit Oktober 2017 Inhaber der Friede-Springer-Stiftungsprofessur für Globale Kindergesundheit an der Universität Witten/Herdecke. Zuvor Dozent an der Liverpool School of Tropical Medicine und Klinischer Berater an der Lighthouse Klinik in Lilongwe, Malawi. Ausbildung zum Kinderarzt in Berlin mit ärztlichen Kurzzeiteinsätzen in Kalkutta, Indien und Maiduguri, Nigeria. Kooptiertes Vorstandsmitglied der GTP seit 2018.

GTP Geschäftsstelle und Sekretariat

Andrea Jütte
(Dinslaken)

Unterstützt die GTP bei allen administrativen Aufgaben sowie der Bearbeitung von allgemeinen Anfragen. Kontaktdetails finden Sie unter Kontakt.