Jobbörse

Assistenzarzt für Pädiatrie (m/w/d) - St. Franziskus-Hospital Ahlen

Das St. Franziskus-Hospital Ahlen sucht einen leidenschaftlichen und engagierten Assistenzarzt (m/w/d), der seine Karriere in der Pädiatrie vorantreiben möchte.

Einstiegszeitpunkt: ab sofort

Arbeitszeitmodell: Voll- oder Teilzeit

Schwerpunkte:

  • Die Kinderklinik verfügt über 34 Regelbetten, davon vier Intensivbetten, und versorgt jährlich etwa 2.100 stationäre und rund 8.000 ambulante Patienten.
  • Die Pädiatrie mit einem perinatalen Schwerpunkt und Kinder- und Jugendlichen-Psychosomatik.
  • Neben der pädiatrischen Behandlung umfassen die Schwerpunkte der Abteilung Epileptologie/Neuropädiatrie, Psychosomatik, Gastroenterologie, Kardiologie, Endokrinologie, Diabetologie, Allergologie/Pneumologie und Infektiologie.

Ihre Aufgaben:

  • Medizinische Behandlung unserer Patienten im Team
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen

Ihr Profil :

  • Eine fachlich und menschlich engagierte und interessierte Persönlichkeit
  • Gerne bereits klinische Erfahrung in der medizinischen Versorgung und Betreuung von ambulanten und stationären pädiatrischen Patienten (keine Bedingung)
  • Freundliches Auftreten, Kommunikationskompetenz, Kontaktfreude und Spaß an der Arbeit im Team

Ihre Vorteile:

  • eine qualifizierte und strukturierte Facharztweiterbildung, ggf. mit flexiblen Teilzeitmodellen
  • Unterstützung internationalen Engagements im Bereich der globalen Kinder­gesundheit sowie Betreuung von Promotionen
  • ein persönliches Fortbildungsbudget sowie die kostenlose Übernahme des Strahlenschutzkurses
  • preisgünstige Verpflegungsmöglichkeiten im Haus und Unterstützung bei der Wohnungssuche

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich hier!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Rückfragen? Jederzeit gern.
Für weitere Informationen steht Ihnen Herr PD Dr. Krüger, Chefarzt der Abteilung, unter der Telefonnummer 02382 / 858 – 966 gern zur Verfügung.


Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin - Internationalen Praxis Dresden

Über unsere GTP Mitgliedschaft erreichte uns folgende Stellenausschreibung:

Im Rahmen der medizinischen Versorgung in der Internationalen Praxis in Dresden wird ab März 2024 ein Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin in Teilzeit gesucht.

Schwerpunkte:

  • Pädiatrische Versorgung von Flüchtlingen und Asylbewerbern mit Unterstützung von Sprachmittler:innen
  • Durchführung der empfohlenen Impfungen, Vorsorgeuntersuchungen
  • Beratungsgespräche mit Eltern
  • Enge Zusammenarbeit mit externen Leistungserbringern bei der Organisation notwendigerfachärztlicher Weiterversorgung

Ihr Profil:

  • Deutsche Approbation bzw. anerkannter gleichwertiger ausländischer Berufsabschluss
  • Fundierte Kenntnisse in der Allgemeinpädiatrie
  • Selbständigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Toleranz und Verständnis für die besondere Situation der Flüchtlingsfamilien und dieverschiedenen kulturellen Hintergründe

Geboten wird:

  • Sehr gute Zusammenarbeit und Einbettung in das interdisziplinäre und interkulturelle Team der Internationalen Praxis
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten, keine Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Tätigkeit in Teilzeit bis 30 Wochenstunden möglich
  • Attraktive Vergütung im Rahmen eines außertariflichen Anstellungsvertrages
  • 30 Tage Urlaub (anteilig)
  • Weiterbildungsangebote

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (im PDF-Format) an folgende Adresse: bewerbung.dresden(a)kvsachsen.de oder InternationalePraxis.Dresden(a)kvsachsen.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer 0351 8828-3132. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!